Ponyhaftpflichtversicherung, Ponytierhalterversicherung, Ponyhaftpflicht, Ponyhalterversicherung,Versicherung für Pferde, Pony, EselPonyhalterhaftpflicht wichtig für Ponyhalter, Ponyhaftpflichtversicherung
 

HK Darmstadt VVaG TierhalterhaftpflichtversicherungPferdehalterhaftpflicht - ein Muß -
für jeden Ponyhalter, Kleinpferdehalter, Pferdehalter

Privathaftpflichtversicherung

Prämienauskunft

OP-Kostenversicherung

Versicherungsbedingungen

Pferdehalterhaftpflicht

Ponyhalterhaftpflicht

Hundehalterhaftpflicht

Ihre schnelle Mitteilung an uns


Verhindern kann man es nicht, den unbedachten Tritt vors Auto, das scheuen vor einem Radfahrer im Wald oder die beste Freundin fällt vom Pferd, da sich beide nicht kennen.Ponyhalterhaftpflicht wichtig für Ponyhalter, Ponyhaftpflichtversicherung

Der Gesetzgeber sagt dazu:

"Wird durch ein Tier ein Mensch getötet oder der Körper oder die Gesundheit eines Menschen verletzt oder eine Sache beschädigt, so ist derjenige, welcher das Tier hält, verpflichtet, dem Verletzten den daraus entstehenden Schaden zu ersetzten"
(§ 833 Satz 1 BGB)

Dies heißt mit anderen Worten,

daß Sie als Tierhalter für alle Schäden,
die Ihr Pferd anrichtet, auch OHNE Verschulden aufzukommen haben.

Beispiel


Das kann teuer werden. Es sind nämlich nicht nur die reinen Aufwendungen wie Arztkosten, Krankenhausbehandlungen, Reparaturen, Mietwagen usw. zu ersetzen, sondern oftmals auch Schmerzensgeld, Arbeitsausfallentschädigungen usw.
Was sind da schon 1.000,- €uro?

Wir können Sie aber vor den finanziellen Folgen und dem
oft vorrausgehenden Rechtsstreit schützen.

Denn Aufgabe des Haftpflichtversicherer's ist

  • die Prüfung ob und in welcher Höhe Sie zum Schadensersatz verpflichtet sind
  • Wiedergutmachung des Schadens
  • Abwehr von unberechtigten oder überhöhten Ansprüchen
  • kostenfreie Vertretung vor Gerichten zur Abwehr von unberechtigten Forderungen

optimales Preis- / Leistungsverhältnis,
als Versicherer große bekannte Gesellschaften

Trotz der umfangreichen Deckungserweiterungen liegt der Preis unter dem Durchschnitt der markt-üblichen Prämien! Und zusätzlich sind Rabattprämien bei mehreren versicherten Tieren möglich.

Versicherungs-
summen

unsere Jahres-Prämien
Brutto

Tier - Art

Selbst-
beteiligung

 

 

Tarif

Versicherer
5 Mill. €uro
pauschal

Personen- und Sachschäden

66,05 €

je Pony, Kleinpferde**

0€ SB

Antrag  ?

TIPP

Basis

maxPool - Volkswohl-Bund VAG

63,55 €
55,34 €

erste Pony, Kleinpferde**
weiteres Kleinpferd

125 € SB

Antrag  ?

 

Basis

maxPool - Volkswohl-Bund VAG

10 Mill. €uro
pauschal


Personen- und Sachschäden

70,81 €

je Pony, Kleinpferde*

0€ SB

Antrag  ?

TIPP

prokundo

Volkswohl-Bund VAG

71,40 €

je Pony, Kleinpferde**

0€ SB

Antrag  ?

 

Basis

maxPool - Volkswohl-Bund VAG

15 Mill. €uro
pauschal


Personen- und Sachschäden

76,76 €

je Pony, Kleinpferde*

0€ SB

Antrag  ?

 

prokundo

Volkswohl-Bund VAG

85,68 €

je Pony, Kleinpferde**

0€ SB

Antrag  ?

TIPP

Exklusiv

maxPool - Volkswohl-Bund VAG

 

* HKD: Pferde über 1,48m Stockmaß, Kleinpferde bis 1,48 Stockmaß

** maxPool: Kleinpferde werden nach Rassen eingestuft

Grundsätzlich empfehlen wir zu jeder Pferdehaftpflichtversicherung eine Unfallversicherung für den Reiter. Den gerade der Pferdesport ist mit Risiken behaftet und eine Unfallversicherung kann die finanziellen Folgen abfedern.
Wir empfehlen: Eine hohe Grundinvalidität z.B. 100.000 Euro und z.B. 225% Progression

 

Deckungssummen Tarif prokundo Volkswohlbund VAG: (Tarifbezeichnung: Tierhalter HaV f. .. prokundo)

  • 10 oder 15 Mill. €uro pauschal f. Personen- , Sachschäden und Vermögensschäden
  • Mietsachschäden an Immobilien bis 10 Mill. €
  • Mietsachschäden an Stallungen, Reithallen, Weiden bis 5.000 €, SB 20%, mind.100€
  • Mietsachschäden an Pferdetransportanhängern bis 2.500 €, SB 20%, mind.100€
  • einschließlich Rennen ?

mitversichert sind:

  • Teilnahme an Pferderennen, Schauvorführungen, Turnieren, Reitunterricht
  • Flurschaden Risiko
  • Reit- , Kutsch-, Schlittenrisiko (ohne Verleih)
  • Reitbeteiligung
  • Fremdreiter Risiko (inkl. Anspruch an Halter)(ausgenommen Reitlehrer)
  • Risiko des gewollten / ungewollten Deckaktes
  • Hüter Risiko eines Bereiters (subsidär)
  • Reiten mit/ohne Sattel
  • Reiten und Führen mit gebissloser Zäumung
  • Pfohlen beitragsfrei 6 Monate
  • weltweiter Auslandsaufenthalt bis 1 Jahr
  • Kündigungsfrist nur 1Monat
  • Innovationsgarantie

Alle Leistungen gelten ohne Selbstbeteiligung im Schadensfall (ausser Mietsachschäden).
Es gelten ausschließlich die jeweiligen Vertragsbedingungen bei Vertragsabschluss!
Informationsblatt Tarif prokundo Volkswohlbund VAG
* wir empfehlen den Abschluß einer Privatrechtsschutzversicherung!

 

Deckungssummen Tarif maxPool VB: (Tarifbezeichnung: Tierhalter HaV f. ... Basis)

  • 5 bzw. 10 Mill. €uro pauschal für Personen- und SachschädenmaxPool Tarif Platz1 bei Ökotest 04/2008
  • 250.000 € für Vermögensschäden
  • Mietsachschäden an Stallungen, Reithallen, Weiden bis 10.000 €, SB 20%, mind.100€ max. 2.000€
  • Mietsachschäden an Pferdetransportanhängern bis 5.000 €, SB 20%, mind.100€ max. 1.000€
  • Ausfalldeckung ab 1 € Schadenshöhe

mitversichert sind:

  • Teilnahme an reitsportlichen Veranstaltungen (keine Rennen ?)
  • Flurschaden Risiko
  • Reit- , Kutsch-, Schlittenrisiko (ohne Verleih)
  • Haltergemeinschaft (namentliche Nennung)
  • Fremdreiter Risiko (inkl. Anspruch an Halter)
  • Mietsachschäden bei Pferden; Schäden an gemieteten Stallungen, Reithallen, Weiden
  • Schäden* an gemieteten / geliehenen Pferdeanhängern
  • Risiko des un- oder gewollten DeckaktesPonyhalterhaftpflicht wichtig für Ponyhalter, Ponyhaftpflichtversicherung
  • Hüter Risiko eines Bereiters (subsidär)
  • Pfohlen beitragsfrei bis nächste Hauptfälligkeit
  • mehrere günstige Risikogruppen z.B. für Pony's, Aufzuchtpferde usw.

in der Exklusivdeckung ist zusätzlich versichert:(Tarifbezeichnung: Tierhalter HaV f. ... Exklusiv ):

  • Bei Auslandsschäden in der EU wird eine Strafkaution bis zu 60.000 Euro gestellt
  • Schäden an gemieteten Stallungen, Boxen, Reithallen, Weiden, Koppeln auch im Ausland
  • Mietsachschäden an gemieteten beweglichen Sachen
    bis zu 5.000 Euro
  • Pferderennen (gegen 20% Zuschlag)
  • nebenberufliche Tätigkeiten (gegen 15% Zuschlag)
  • Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern, Sozialhilfeträgern etc.
  • Bergungskosten bis 5.000 €
  • kleine Reitlehrerhaftpflicht bis 17.500 € Jahresumsatz
  • entgeltliches Reiten lassen bis 5.000 € Jahresumsatz
  • entgeltliche Kutschfahrten bis 5.000 € Jahresumsatz
  • Ansprüche v. Wohnungseigentümergemeinschaften bei Sondereigentum
  • Vorsorgeversicherung bis zur Deckungssumme
  • Gewässerschadenhaftpflicht
  • Kündigungsfrist nur 1 Monat

Alle Leistungen gelten ohne Selbstbeteiligung im Schadensfall, ausgenommen
*² Mietsachschäden und Schäden an Pferdeanhängern (SB hier 20% mind. 100 € max 2.000 € je Schaden).
*³ Mietsachschäden und Schäden an Pferdeanhängern (SB hier 10% mind. 100 € max 500 € je Schaden).

Es gelten die jeweiligen Vertragsbedingungen! Informationsblatt Tarif maxVolkswohlbund VAG

 

Folgende Rassen können zum Kleinpferde bzw. Pony Tarif maxPool VB versichert werden:

Abaco-Wildpferd, Abessinier, Achetta, Aegidienberger, Ainos-Pony, Albaner, American Classik Shetlandpony, American Cream Draft Horse, American Indian Horse, American Miniature Horse, American Paint Pony, American Shetland Pony, American Walking Pony, American Welara pony, Andino, Anglo-Araber, Arenberg-Nordkirchner Pony, Arravani, Assateague-Pony, Asturcon-Australian Pony, Aveligneser (Italienischer Hafinger), Azoren-Pony,

Baise, Balearen Pony, Bali Pony, Banker-Pony, Bardigiano, Barock-Pony, Baschkire Basuto-Pony, Batak Pony (Deli Pony), Belgisches Reitpony, Bergmann Pony, Bhutia, Bosniake, Bosnisches Gebirgspferd, British Riding Pony, British Spotted Pony, Burenpferd,

Carmague, Cavallino di Monterufoli, Cayuse Pony, Cheju Pony, Chickasaw Pony, China Pony, Chincoteague, Cob, Connemara-Pony, Criollo,

Dales-Pony, Dartmoor-Pony, Deutsches Classic-Pony, Deutsches Part-Bred Shetland Pony, Deutsches Reitpony, Dülmener (Dülmener Wildpferd / Grubenpony),

Edelblut (Arabo-Haflinger), Exmoor-Pony,

Falabella, Färöerpony, Fell Pony, Finnischer Klepper,Fjord, Flores Pony,

Galiceno Pony,Garrano Gotland-Pony,

Hackney, Haflinger, Highland-Pony, Hokkaido, Holländisches Reitpony, Huzule,

Isländer, Java,

Kasak, Kaspisches Gebirgspferd, Kaspisches Kleinpferd, Knabstrupper, Konik, Kurdisches Halbblut,

Landais Pony, Lehmkuhlener Pony, Lewitzer, Liebenthaler Pferd,

Mbayer, Mérens, Minishetlandpony, Misaki, Mongolen Pony, Mongolisches Wildpferd, Mpar, Mustang,

Nanfan, Neufundland Pony, New-Forest-Pony, Niederländisches Reitpony, Nigerianisches Pony, Norwegisches
Fjordpferd,

Palomino, Panjepferd, Paso Fino, Paso Peruano, Pindos Pony, Pinto, Polo-Pony, Pony of the Americas, Pottok-Pony, Przewalski- Pony,

Quba, Riwoque, Rocky Mountain Horse,

Sable Island Pony, Sandelholz-Pony, Sardisches Pony, Schwarzwälder Fuchs, Schweike, Senner, Shetlandpony, Skyros Pony, Sorraia, Spiti, Sumba,

Taishu, Tarpan, Tibet, Tigerscheckpony, Timor, Tinker, Tokara Pony,

Wjatka-Pony, Welsh Cob, Welsh Mountain, Welsh Partbred, Welsh Riding Pony, Welsh-Pony, Yonaguni Pony,
Zamaitukapony

 

Der Abschluß einer Pferdehaftpflichtversicherung ist der einfachste und sicherste Weg, sich vor diesen unliebsamen Folgen zu schützen.

bester Schutz durch hohe Deckungssumme
keine Selbstbeteiligung
Jahresvertrag bedeutet Vertrag ohne Risiko
keine versteckten weiten Kosten, solventer Versicherer, günstige Jahresprämie
verunglückt Ihr Pferd oder geben Sie es ab, erlischt der Vertrag
niedriegste Prämie, vergleichen Sie selbst
einfachste Antragstellung und Schadensabwicklung

 

Ponyhalterhaftpflicht wichtig für Ponyhalter, Ponyhaftpflichtversicherung

Super!

Pferde Haftpflicht ssl

Sie haben Fragen?
wir rufen Sie zurück

Ponyhalterhaftpflicht wichtig für Ponyhalter, Ponyhaftpflichtversicherung

Denken Sie auch an die Pferde OP-Kostenversicherung!

 

oben

   

Pferdehalterhaftpflicht

 

Prämienauskunft/Onlineantrag ssl

Hundehalterhaftpflicht

Versicherungsbedingungen

History zurück   Home      
reitsportlichen Veranstaltungen Rennen
alle Veranstaltungen, die nicht ERSTRANGIG der Erzielung einer Höchstgeschwindigkeit dienen (Fehlerfreiheit VOR Zeit)

alle Veranstaltungen, die ERSTRANGIG der Erzielung einer Höchstgeschwindigkeit dienen. (genereller Ausschluss der AHB. Bei Mitversicherung muß dies explizit wieder eingeschlossen werden, in den bes. Bedingungen als RENNEN sind mitversichert)
versicherbar im Exclusiv-Tarif
10 Mill. € DS, 20% Zuschlag